Tag: Ana Ros

51-100 der 100 Besten Restaurants der Welt

Gourmet

51-100 der 100 Besten Restaurants der Welt

Eine Woche bevor die 50 Besten Restaurants der Welt für das Jahr 2017 verkündet werden, präsentiert uns San Pellegrino die Liste von Platz 51-100. Gewählt werden diese von einer Academy von 1.040 Wahlberechtigten, jeder davon darf 10 Restaurants wählen. Elf neue Restaurants konnten sich dieses Jahr in die Liste reihen. Hier ist die Liste von 51-100:  

Continue reading

Slowenische Küche stellt sich 2017 auf Boom ein

Gourmet

Slowenische Küche stellt sich 2017 auf Boom ein

Die slowenische Gastronomie gewinnt weltweit an Anerkennung. Besonders jetzt, wo Ana Roš die begehrte Auszeichnung für World’s Best Female Chef 2017 erhalten hat, positioniert sich die slowenische Küche als eine der innovativsten in Europa.

Der autodidaktische Küchenchefin Ana Roš spielt eine führende Rolle als Beste weibliche Köchin der Welt 2017 und als Jurymitglied der Netflix-Serie Chef’s Table. Roš betreibt das Restaurant Hiša Franko mit ihrem Mann, der auch als Sommelier fungiert. Das Haus im Soča-Tal ist nur wenige Meter von der italienischen Grenze entfernt und liegt somit am Knotenpunkt Südeuropas und bildet einen Schmelztiegel der italienischen, österreichischen und kroatischen Kultur. Die Küchenchefin findet in den benachbarten Regionen einzigartige Inspirationen für ihre Gerichte. Die daraus resultierende Küche verbindet die biologische Vielfalt und das reichhaltige kulinarische Erbe Sloweniens mit starken europäischen Einflüssen und fügen den traditionellen Gerichten überraschende Akzente hinzu.… Continue reading

Ana Roš, die nationale Internationale

Gourmet

Ana Roš, die nationale Internationale

Ana Roš ist extrem weltoffen. Verständlich, hat die slowenische Spitzenköchin doch von klein auf die Welt bereisen dürfen und durch ihr Studium der diplomatischen Wissenschaften sogar fünf Sprachen gelernt. Doch anstatt als Diplomatin zu arbeiten, wirbelt sie heute durch die Küche ihres Restaurants Hiša Franko in einem Alpental unweit der italienischen Grenze. Hier verarbeitet sie alle ihre Eindrücke in einer im Lokalen und Traditionellen verankerten Küche, die gleichzeitig international und avantgardistisch ist.Continue reading