Gourmet

Wine and Dine Abende mit kalifornischen Spitzenweinen

Im November 2019 holen die Küchenchefs Tristan Herrle aus dem Restaurant Tristan in Königstein im Taunus und Tristan Mißner aus dem Bootshaus Grill & Bar in der Hamburger Hafencity die Sonne der Westküste nach Deutschland. Beide servieren im Rahmen kalifornischer Wine and Dine Abende Wein aus Top-Lagen des US-Bundesstaats und korrespondierende Menüs.

In einer denkmalgeschützten kaiserlichen Hofschreinerei aus dem 19. Jahrhundert präsentiert Tristan Herrle am 8. November 2019 um 19.30 Uhr seine internationale Crossover-Küche und zeigt das Beste, was Kalifornien zu bieten hat. Begleitet wird jeder Gang von unterschiedlichen Weinen, die Ludger Doodt von der E. & J. Gallo Winery vorstellt:

  • Gruß aus der Küche // Canyon Road White Zinfandel mit geeisten Cranberries
  • California Rolls mit Hummer, Mango und „Baja” Ceviche // Dancing Bull Sauvignon Blanc
  • Kalifornischer Fischeintopf „Cioppino” mit Safran-Rouille // Ghost Pines Chardonnay
  • Perlhuhnbrust und Seeteufel mit Chorizo auf Avocado, Papaya und Quinoa // Gallo Signature Chardonnay, Russian River Valley und Gallo Signature Pinot Noir, Santa Lucia Highlands
  • Hirschkalbsrücken mit Maronen-Gnocchi, Kürbis, Cranberries und Wacholdersoße // Louis M. Martini Cabernet Sauvignon, Napa Valley
  • Variation von Walnüssen, Schokolade und Vanille // Rancho Zabaco Zinfandel, Dry Creek Valley

Das Menü inklusive Wein und Wasser kostet 99 Euro pro Person.

Im puristisch und modern eingerichteten Bootshaus Grill & Bar, das nur fünf Gehminuten von der Elbphilharmonie entfernt liegt, findet der Wine and Dine Abend am 12. November um 20 Uhr statt. Ebenfalls begleitet von Ludger Doodt serviert Tristan Mißner seine Hommage an die Sonne Kaliforniens:

  • Sashimi vom Lachs mit brauner Butter, Misocreme, Apfel und Haselnuss // Dancing Bull Sauvignon Blanc
  • Maissuppe mit Chorizo und Popcorn // Mac Murray Pinot Gris und Mac Murray Pinot Noir
  • Rinderfilet mit Rotweinschalotten, Selleriepüree, Buchenpilzen und Rotweinjus // Louis M. Martini Cabernet Sauvignon, Napa Valley
  • Herbe Schokoladentarte mit Himbeeren // Ghost Pines Zinfandel
  • Kleine Käseauswahl // Ghost Pines Chardonnay

Das Menü inklusive Wein kostet 99 Euro pro Person.

Gewinnen Sie jeweils 1×2 Tickets für die kalifornischen Wine and Dine Abende im Restaurant Tristan in Königstein im Taunus und im Bootshaus Grill & Bar in Hamburg. Um teilzunehmen, schreiben Sie eine E-Mail mit dem Stichwort „Wine and Dine“ an anna@waltrixmedia.com

Mehr als nur Port in Portugal

Reise

Mehr als nur Port in Portugal

Ein ausführlicher Blick auf die kulinarischen Besonderheiten Portugals auf einer Reise, die uns von den Weinproduzenten um Porto im Norden bis zu den Austernfarmern im Süden führt. Von Eva-Luise Schwarz

Wer Portugal bis jetzt noch nicht als Urlaubsziel in Erwägung gezogen hat, darf sich freuen, diese kulinarischen, historischen und zwischenmenschlichen Erlebnisse noch vor sich zu haben. Portugal ist ein äußerst geschichtsträchtiges Land. Die einstige Kolonialmacht, von der heute noch portugiesisch sprechende Länder wie Angola, Brasilien und Mosambik oder ehemalige portugiesische Enklaven wie Goa in Indien oder Sri Lanka übrig sind, wurde von der Finanzkrise der letzten Jahre stark getroffen. Steuererhöhungen waren und sind für viele eine starke Belastung, doch inzwischen erholt sich das Land und man blickt nach vorne. … Continue reading

21 Sterne bei ERUOPAs Beste im Juni

Gourmet

21 Sterne bei ERUOPAs Beste im Juni

Das Gourmetfestival EUROPAs Beste von Hapag-Lloyd Cruises findet 2018 wieder in Antwerpen/Belgien statt, nachdem es in den beiden letzten Jahren Premieren vor Mallorca und Hamburg feierte. Jan Hartwig vom Restaurant ATELIER und Kevin Fehling vom Hamburger THE TABLE sind zwei der zehn teilnehmenden Sterneköche, wenn sich das Lido Deck am 24. Juni 2018 für das Gourmetevent in eine Genussmeile verwandelt. Zudem nehmen zahlreiche weitere Gourmetexperten, Chocolatiers, Pâtissiers, Fromagers und Winzer wie Günther Jauch vom Weingut von Othegraven teil.

Continue reading

Vom Gangmitglied zum Gourmet

Gourmet

Vom Gangmitglied zum Gourmet

Keine wilden Piercings, keine wilden Tattoos, die sich den Hals hochschlängeln, und auch keine auffälligen Narben: dem sympathischen Sternekoch Tim Raue sieht man seine harte Jugend im Wrangelkiez in Berlin-Kreuzberg nicht an. Während Raue als Jugendlicher mit der berüchtigten Gang „36 Boys“ durch die Straßen zog, befehligt er in seinem Restaurant Tim Raue heute lieber eine eingespielte Küchengang, die unter seiner Leitung eine gefährlich gute, asiatisch geprägte Aromenküche auf die Teller zaubert. Vorsicht, lecker!… Continue reading

Feuerwerke aus der Liquid Kitchen

Drinks

Feuerwerke aus der Liquid Kitchen

Cocktail World Champion Mario Hofferer und sein Mixology Team mischen nicht nur Getränke; sie produzieren Erlebnisse.

Cocktails gehören oft zu besonderen Momenten im Leben. Doch wer aus dem besonderen Moment ein wahres Erlebnis machen will, der wendet sich an den Kärntner Mario Hofferer und sein Team. Seit vielen Wochen auf Welttournee durch Clubs, High Society Events und Mixology Meisterschaften, ist Hofferer kaum mehr in Österreich anzutreffen.… Continue reading

Klaus Erfort: Die Wahrheit liegt auf dem Teller

Gourmet

Klaus Erfort: Die Wahrheit liegt auf dem Teller

Klaus Erfort, drei Michelin-Sterne seit 2007, 19,5 Gault & Millau Punkte seit 2011 und immer unter den Top Ten der Deutschen Restaurants. Sein Motto: „Die Wahrheit liegt auf dem Teller.“ Von Stephanie Bräuer

Die Wahrheit, das ist im GästeHaus Erfort eine Küche, die sich auf die Produkte konzentriert und vor allem auf deren Qualität. Dabei setzt der 44-jährige Klaus Erfort nicht um jeden Preis auf Regionalität. Denn dazu liebt er vor allem das nahe gelegene Frankreich und seine Produkte viel zu sehr.… Continue reading