Tag: Sternekoch

Vom Gangmitglied zum Gourmet

Gourmet

Vom Gangmitglied zum Gourmet

Keine wilden Piercings, keine wilden Tattoos, die sich den Hals hochschlängeln, und auch keine auffälligen Narben: dem sympathischen Sternekoch Tim Raue sieht man seine harte Jugend im Wrangelkiez in Berlin-Kreuzberg nicht an. Während Raue als Jugendlicher mit der berüchtigten Gang „36 Boys“ durch die Straßen zog, befehligt er in seinem Restaurant Tim Raue heute lieber eine eingespielte Küchengang, die unter seiner Leitung eine gefährlich gute, asiatisch geprägte Aromenküche auf die Teller zaubert. Vorsicht, lecker!… Continue reading

Dennis Maier: Innovation und Leidenschaft

Gourmet

Dennis Maier: Innovation und Leidenschaft

Dennis Maier ist Sternekoch, hat von den besten seines Faches gelernt und ist nun verantwortlich für Mannheims angesagteste Food-Location: DIE KÜCHE Q6 Q7

 

WAS SIND IHRE ERSTEN ERINNERUNGEN AN DAS ESSEN UND KOCHEN?

Was Essen angeht war ich schon als Kind sehr experimentierfreudig. Meine Oma hatte einen Garten in dem sie ihr Gemüse selbst angebaut hat und immer wenn wir sie besuchten, habe ich meine Streifzüge durch ihren Garten gemacht. Dort gab es z.B. Erbsen, Karotten, Bohnen, Salat, Kirschen, Johannisbeeren, Blaubeeren, Äpfel und Himbeeren. Alles Dinge, die du direkt vom Strauch, Baum oder aus dem Boden pflücken konntest. Und wenn du wie ich damals, diese Dinge, ohne es zu wissen zum perfekten Zeitpunkt probierst, ist da schon eine ziemlich perfekte Kindheitserinnerung an Essen.… Continue reading