Category: Reise

Kochkurs im Traumurlaub

Reise

Kochkurs im Traumurlaub

Den Urlaub genießen und dabei auch noch etwas über kulinarische Genüsse lernen? Entspannen, kochen, essen und trinken Sie in diesen Traum-Locations bei einem Kochkurs der Extraklasse. 

Edle Tropfen für alle Sinne

Die Adler Thermae Spa & Relax Resort lädt zum Allround-Weinerlebnis – Kochkurs, Degustation und Traubenritual für Genießer.

Edle toskanische Trauben kosten und spüren: Das Adler Thermae Spa & Relax Resort in Bagno Vignoni in der Südtoskana zelebriert mit seinem neuen Gourmet-package „Die Toskana genießen“ seine hauseigenen Weine nicht nur kulinarisch, sondern auch im Spa. Beim Besuch und Degustation auf dem vor kurzem eröffneten, hoteleigenen Weingut Tenuta Sanoner erfahren Freunde edler Tropfen alles Wissenswerte über den Aetos, die aus Sangiovese-Trauben gekelterte Hausmarke des Resorts. In stimmungsvollem Ambiente bereiten die Gäste hier ihr eigenes Mittagessen mit typisch italienischen Gerichten wie Focaccia, handgemachte frische Pasta, toskanischer Panzanella-Salat und Tiramisu zu. Eine Degustation im Adler Keller des Hotels mit weiteren Weinen der Region vervollständigt das Gourmet- und Weinerlebnis.… Continue reading

Das unberührte Alaska entdecken

Reise

Das unberührte Alaska entdecken

Wildes Naturparadies am Nordpolarmeer: Mit Tom’s Premium Selection lässt sich das unberührte Alaska entdecken.

Eisige Gletscher, schwarze Seen und abertausende Hektar Wald: Die in Heilbronn ansässige Luxusreisemanufaktur Tom’s Premium Selection bietet ab sofort exklusive Erlebnisreisen nach Alaska an. Neben seltenen Tierbegegnungen mit Walen, Seelöwen und Bären, Eisenbahnfahrten durch die Wildnis, Wanderungen durch den nördlichsten Regenwald der Welt und Rundflügen über endlose Gletscherlandschaften genießen Teilnehmer das Privileg, geführte Ausflüge und Aktivitäten individuell und spontan zu wählen. Begleitet durch erfahrene Experten finden die Abenteuerreisen entweder in einer Gruppe von maximal zehn Personen oder individuell statt. Inkludiert sind elf Übernachtungen in exklusiven Hotels, geführte Touren mit deutschsprachigen Guides sowie alle Transfers; bei der Gruppenreise sind zudem Business Class-Flüge inbegriffen.Continue reading

Fuerteventura abseits des Massentourismus

Reise

Fuerteventura abseits des Massentourismus

Kleine Fischerdörfer und endlose Strände – abseits der ausgetretenen Pfade finden Urlauber auf der Kanareninsel Fuerteventura ganzjährig warme Temperaturen und Ruhe.

Sie flattern in der Morgenluft und kreisen am blauen Horizont über dem alten Hafen, dem Puerto Viejo von El Cotillo. Jeden Morgen um zehn Uhr lässt José seine Tauben aus den Käfigen. Der pensionierte Fischer hat ein winziges, weißes Häuschen gleich am Wasser in dem historischen Fischerort, darauf thront sein ganzer Stolz, sein Taubenschlag.Continue reading

Arizona isst anders: von Cowboy Steaks zu Kaktus

Reise

Arizona isst anders: von Cowboy Steaks zu Kaktus

Ob indianische Gerichte, Cowboy-Steaks oder Speisen aus dem Prickly Pear-Kaktus – Arizona schmeckt durch unterschiedliche Einflüsse ganz anders, als wir es gewohnt sind oder erwarten würden.

Die beste Gelegenheit, diese Vielfalt zu erleben, bietet die Arizona Restaurant Week vom 15. bis 24. September. Im gesamten Bundesstaat laden über 60 teilnehmende Restaurants dazu ein, für 33 oder 44 US-Dollar Drei-Gänge-Gerichte zu probieren. Im Folgenden möchten wir diesen Anlass nutzen und vier kulinarische Besonderheiten vorstellen, die beweisen, dass Arizona geschmacklich einzigartig ist.

Continue reading

Oh du mein Österreich

Reise

Oh du mein Österreich

Eva-Luise Schwarz unternimmt eine genussvolle Entdeckungsreise durch Österreich und beschreibt ein facettenreiches Bild österreichischer Küche mit vielen regionalen Besonderheiten, die eine Definition einer landesweiten Küche zu einem Ding der Unmöglichkeit werden lassen.

Meine Neugierde ist kaum zu überbieten – was werde ich wohl entdecken? Immer wieder werde ich gefragt: „Was ist eigentlich österreichische Küche?“ Eine Aufzählung der Klassiker Schnitzel, Schweinsbraten und Kaiserschmarrn scheint mir nie ausreichend repräsentativ für ein Land so reich an Natur und natürlichen Produkten in Bio-Qualität, innovativen Produzenten mit Weitsicht und kreativen Köchen mit Sinn für Tradition und Fortschritt gleichermaßen. … Continue reading

Oktoberfest Alternativen für die fünfte Jahreszeit

Reise

Oktoberfest Alternativen für die fünfte Jahreszeit

Oktoberfest Fluchten fernab der Mandel-Zuckerwatte-Wolke: Ideen für alternative Aktivitäten zur fünften Jahreszeit.

„A Hendl, a Brezn, an Obatzdn und no a Mass, biddscheen“. Die hochbeliebte „Wiesn“ lässt alle Trachtenherzen höher schlagen — könnte man meinen. Zum 184. Mal spaltet die fünfte Jahreszeit der Münchner die Gemüter so sehr, wie keine andere. Die einen lieben sie, die anderen hassen sie. Das weltbekannte und natürlich einzig-echte Oktoberfest in der bayerischen Herzerl-Hauptstadt stellt die Tradition dem Hype gegenüber. Kein Zufall, dass immer mehr Münchner gerade in diesen zwei Wochen die Flucht ergreifen.Continue reading

Mehr als nur Port in Portugal

Reise

Mehr als nur Port in Portugal

Ein ausführlicher Blick auf die kulinarischen Besonderheiten Portugals auf einer Reise, die uns von den Weinproduzenten um Porto im Norden bis zu den Austernfarmern im Süden führt. Von Eva-Luise Schwarz

Wer Portugal bis jetzt noch nicht als Urlaubsziel in Erwägung gezogen hat, darf sich freuen, diese kulinarischen, historischen und zwischenmenschlichen Erlebnisse noch vor sich zu haben. Portugal ist ein äußerst geschichtsträchtiges Land. Die einstige Kolonialmacht, von der heute noch portugiesisch sprechende Länder wie Angola, Brasilien und Mosambik oder ehemalige portugiesische Enklaven wie Goa in Indien oder Sri Lanka übrig sind, wurde von der Finanzkrise der letzten Jahre stark getroffen. Steuererhöhungen waren und sind für viele eine starke Belastung, doch inzwischen erholt sich das Land und man blickt nach vorne. … Continue reading

Von wegen Flaute: spektakuläre Sommerlöcher

Reise

Von wegen Flaute: spektakuläre Sommerlöcher

Geysir, Blautopf und Erdhöhle – dies sind die acht schönsten „Sommerlöcher“ der Welt. Hineinschauen und staunen: Diese Sommerlöcher sind garantiert nicht fad.

Die Sommerferien sind traditionell die Zeit, in der Medien wenig zu vermelden haben – Politiker, Sportler und Promis sind im Urlaub, kein Großereignis steht an. Diese Flaute an spannenden Neuigkeiten ist bekannt als Sommerloch. Allerdings gibt es auch „Sommerlöcher“, die ganz und gar nicht langweilig sind: Ob mysteriöse Untiefen in der Karibik, die Tiefen eines spuckenden Geysirs oder eine türkisfarbene Sinkhöhle unter Wasser. Das Reiseportal für vergünstigte Luxushotels und exklusive Traumreisen www.SecretEscapes.de hat die schönsten Löcher, Mulden und Gruben weltweit zusammengestellt, die garantiert eine Reise wert sind.Continue reading