Food Märkte, foodizm

Gourmet

Food Märkte: Schlendern und genießen

Auf Europas schönsten Food Märkten wird Qualität und Frische besonders groß geschrieben. Hier finden Einheimische, Touristen und Spitzenköche alles, was das Gourmetherz höherschlagen lässt.

Borough Market, London, Großbritannien

Londons ältester Food Markt in Southwark gleich neben der London Bridge existiert seit ungefähr 1.000 Jahren. Viele der Budenbetreiber, die sich auf der mehr als 18.000m2 großen Fläche tummeln, sind selbst Produzenten und verkaufen das Fleisch ihrer selbst gezüchteten Tiere und Fische aus eigenem Fang. Hier werden traditionelle, britische Waren neben regionalen Spezialitäten aus der ganzen Welt angeboten: von Rohprodukten zu Gourmetburgern, von Trüffel bis zur handgeschöpften Schokolade. Die Vielzahl an Düften, Farben und das geschäftige Treiben des Marktes laden sechs Tage in der Woche ein, sich inspirieren zu lassen, zu kosten und zu kaufen, was das Herz begehrt. Auch Jamie Oliver, auf den man hier oft treffen kann, ist von den Produkten mehr als begeistert.

Food Märkte, foodizm

Viktualienmarkt, München, Deutschland

Food Märkte, foodizm

Ursprünglich ein Bauernmarkt, bietet der heutige Viktualienmarkt in München eine unvergleichliche Auswahl an frischen Lebensmitteln und Spezialitäten. Auf einer Gesamtfläche von mehr als 18.000m2 verkaufen über 100 Händler ihre Waren, die eine riesige Bandbreite an tollen Kostbarkeiten abdecken – von Gemüse, Fleisch, Wild, Fisch, Käse und Brot bis hin zu Blumen und ausgefallenen Südfrüchten. Die Vielfalt des Viktualienmarktes macht diesen zu einem der beliebtesten Orte Deutschlands für frische Lebensmittel und Spezialitäten. Auch Münchens Sterneköche sind oft gesehene Besucher, die neben Einheimischen und Touristen im Biergarten – auch „grünes Schlaraffenland“ genannt – Platz nehmen und sich durch die regionalen Schmankerl testen. Dieses Jahr feiert der Viktualienmarkt sein 210-jähriges Jubiläum mit abwechslungsreichen Veranstaltungen wie dem Spargelanstich, einem Marktfest, dem Hofkäsetag oder dem Winterzauber.

Varvakios Agora Markt, Athen, Griechenland

Food Märkte, foodizm

Athens Varvakios Agora Markt streckt sich seit dem Jahre 1886 entlang der Athinas Straße und bietet Fischmarkt, Gemüsemarkt und Fleischmarkt in Einem. Auf dem Fleischmarkt, auf dem einige Stände in dieser Form bereits seit den 70er-Jahren bestehen, können neugierige Besucher den Metzgern bei ihrer harten Arbeit zusehen. So auch auf dem Fischmarkt, auf dem die Händler ihren frischen Fang frühmorgens geliefert bekommen. In den umliegenden Gassen haben sich mittlerweile kleine Geschäfte gebildet, deren traditionell-griechischen Produkte und Düfte Menschenmassen anziehen. Die naheliegende Evripidou Straße ist bekannt für besondere Gewürze und Nüsse. In den angrenzenden Gassen gibt es alles, was getrocknet genossen werden kann: Datteln, Pflaumen, Rosinen, Himbeeren, Heidelbeeren, Ananas und Mangos. Wer hier nicht bei aromatischen Grillfleischgewürzen zuschlägt, verpasst eine Geschmacksexplosion erster Klasse.

Mercat de la Boqueria, Barcelona, Spanien

Food Märkte, foodizm

Food Märkte, foodizmDurch das eindrucksvolle, eiserne Eingangstor auf der La Rambla geht es zu dem lebhaftesten, buntesten und größten Food Markt Barcelonas, der ein einzigartiges Fest für alle Sinne bietet. Hier gibt es allerhand Köstliches zu entdecken und probieren: frisches Obst- und Gemüse, eine vielfältige Auswahl an Fisch und Meeresfrüchten, Wurst, Käse und Fleisch. Und nicht zu vergessen sind außerdem die farbenfrohen Stände mit Süßigkeiten aller Art. Schon seit hunderten von Jahren befindet sich dort ein Markt, wo früher noch ein Kloster stand. Heute ist die Boqueria ein Anziehungspunkt für Touristen und Einheimische gleichermaßen und viele Restaurants aus Barcelona beziehen zudem ihre Waren von hier. Um die Mittagszeit lassen sich besondere gastronomische Schätze entdecken: Katalonische Spezialitäten wie gesalzener Stockfisch, gebackene Schnecken oder Entenmuscheln, die in Spanien gerne mit Knoblauch und Petersilie serviert werden.

Fotos © Borough Market; Jojo Nicdao; Dominik Parzinger; Sigi Müller; A. Müller; Werner Böhm; ACMBoqueria/Marta Rubio; Andy Field; John Holdship; Jeanine Stewart; auru


Foodizm – All about food 02/17

Leave a Comment