Paul Bocuse, foodizm

Gourmet

Kochwelt trauert um Paul Bocuse

Paul Bocuse, legendärer Dreisternekoch und Vorbild von Generationen von Spitzenköchen, ist im Alter von 91 Jahren verstorben. 

Bereits seit einigen Jahren litt er an Parkinsons und starb am 20. Januar kurz vor seinem 92. Geburtstag in seinem berühmten Restaurant nahe Lyon. 

Paul Bocuse, foodizmAls Mitbegründer der Nouvelle Cuisine erlangte Bocuse in den 70er Jahren weltweite Berühmtheit als er die französische Küche revolutionierte und eine Bewegung lostrat, welche die Gastronomie weltweit beeindruckte und beeinflusste.

Sein Restaurant L’Auberge du Pont de Collonges, hielt seit dem Jahr 1965 drei Michelinsterne und Bocuse wurde vom Gault & Millau 1989 zum Koch des Jahrhunderts ernannt.

 

Frankreich und die gesamte Kochwelt trauern um einen der ganz größten Kochlegenden der Gegenwart.

Leave a Comment